Textversion für blinde und sehbehinderte Personensitemap
HOME

1980 Continental Mark VI

 
Der erste geschrumpfte aber immer noch stattliche Mark mit enormer
reichhaltiger Ausstattung und Optionsmöglichkeiten:  
 
Serienausstattung:
  • 5.0l (302ci) Motor mit automatischem 3Gang-Getriebe mit Overdrive
  • Elektronische Benzineinspritzung
  • EEC Elektronisches Motormanagement  
  • 2 Scheibenbremsen hinten / 2 Trommelbremsen vorne  
  • Funktionelle Luftschlitze in den vorderen Kotflügel
  • Servolenkung
  • Zweiklanghorn
  • Weisswand Michelin Radial-Reifen
  • Mini-Reserverad
  • Automatische Feststellbremse
  • Elektronisches, digitales Armaturenbrett mit Message Center
  • Warnungsanzeigen: Alternator/Temperatur/Öldruck/Tank/Türen/Bremsen/Sicherheitsgurte
  • „Licht-an“-Warnungssummer
  • Verborgene Doppelscheinwerfer
  • Ferngesteuerter (mit Kabel) linker Aussenspiegel
  • Kurvenlichter
  • Innenbeleuchtung für Innenraum/Aschenbecher/Handschuhfach/Kofferaum/Motorraum
  • Make-up Spiegel in Sonnenblenden
  • Klimaanlage
  • Getönte Scheiben
  • Elektrische Fensterheber
  • AM/FM Radio mit 4 Lautsprecher
  • Elektrische Antenne
  • Elektrisch 6fach verstellbarer Fahrersitz
  • Velour/Plüsch-Interieur
  • Vordersitz-Armlehne
  • Mit Teppich ausgekleideter Boden und Kofferraum
  • Opera-Windows
  • Luxus-Radkappen
  • Holzapplikationen
  • Chrom-Stossstangen
 
Sonderausstattung:
  • 5.8L (351 ci) V8 Motor mit 141 PS und Variablem Venturi Vergaser
  • Wartungsfreie 54AMP-Batterie
  • Unterbodenrostschutz
  • Tempomat
  • Intervall Scheibenwischer
  • Anhängerkupplung/Haken
  • „Full-size“ Reserverad
  • Beleuchtung für Make-up Spiegel, Kartelesen-Lampe
  • Illuminated entry system: Türfalle wird angehoben und die Innenbeleuchtung geht an, sowie die Türschlossumrandung wird ausgeleuchtet
  • Rechter ferngesteuerter (mit Kabel) Aussenspiegel
  • Automatische Abblend/Fernlichtoption mit Coming-Home Funktion
  • Höhenverstellbares Lenkrad
  • Ledersitzpolster
  • Analoges Armaturenbrett (Streich-Option für 700 $ Kredit)
  • Elektrische kleine Seitenfenster
  • Elektrische Lordosenstütze in Fahrersitz
  • Elektrisch 6fach verstellbarer Beifahrersitz
  • Beifahrersitz 80grad Neigung
  • Elektrisch geheizte Rückscheibe und Aussenspiegel
  • AM/FM-Stereo Radio mit Kassettenspieler
  • AM/FM/ Radio mit digitalem Suchmodus mit Quadrasonic 8-Spur Gerät
  • Premium Sound System mit 6 Lautsprechern und Power-Verstärker
  • CB-Funkanlage mit 40 Kanälen  
  • Automatischer Garagetüreöffner in Sonnenblende integriert
  • Landau-Vinyldach
  • Elektrisches Glas-Schiebedach (nur mit Vollvinyldach erhältlich)
  • Moondust-Farbe
  • Beleuchteter Aussenthermometer im linken Rückspiegel
  • Leder und Vinyl Interieur
  • 3“ Breitband-Weisswand-Reifen
  • Zierstreifen (auch auf Kofferraumdeckel)
  • Turbine-Aluminium Räder
  • Aluminium-Speichenräder
  • Elektrische Zentralverriegelung und Kofferaumentriegelung
  • Keyless Entry System – Türöffnung mit persönlichem Code (Schlüssellos)
  • Bodenteppiche und Nummerschildhalter
  • Carriage roof (Imitiertes Cabriolet-Stoffdach – Standard in Bill Blass)
  • Touring Lamps (in Scheinwerferklappen eingesetzte Standlichter)
11 verschiedene Luxury-group Leder-Interieur Optionen:
 
Weiss, Hellgrau, Champagner, Light Gold, Caramel, Vaquero, Mediumgrün 
Mitternachtsblau, Bittersweet-Bronze/Orange, Bordeaux, Schwarz
 
Alle Luxury-Group Interieure mit 6fach elektrisch verstellbarem Beifahrersitz, Teppiche im Fahrzeug und Kofferraum passend zu Wagenfarbe, Vinyldach, Illuminated Entry System, Aluminium Turbine Räder und rechter (kabelgesteuerter) Aussenspiegel. Die Luxury Group Option ermöglichte einen ganz individuellen Continental Mark VI zu kreieren.  
Standard Aussenfarben:
 
Schwarz, Weiss, Mitternachtsblau metallisiert, Feuerrot, Medium Grau metallisiert, Pastel Rattan, Hellbeige, Champagner metallisiert, Dunkel-Chamois metallisiert, Dunkelbraun, Dunkelgrün metallisiert, Bordeaux (nur für Signature Series)
 
Zusätzliche, optionale Aussenfarben:
Alle metallisiert:
Hellgrau, Dunkelrot, Diamantblau, Hellbeige, Braun, Hellgrün, Chamois,
Bittersweet (Bronze/Orange), Silber (nur für Signature Series)
 
Zweifärbige Optionen (dual-shade paint):
Bittersweet/Hellbeige, Mitternachtsblau/Silber, Dunkelrot/Silber
 
 

 

 


Textversion für blinde und sehbehinderte Personen © 2017 goleon* websolutions gmbh