Textversion für blinde und sehbehinderte Personensitemap
HOME

1993-1998 Lincoln Mark VIII

 
Im Herbst 1992 debütierte der Lincoln Mark VIII. Er sollte vorläufig der letzte Vertreter der Mark-Series bleiben. Die Ford Motor Company präsentierte ein komplett neues Auto. Stilistische Elemente wurden vom Vorgänger Mark VII fast keine übernommen, einzig die Reserveradausbuchtung blieb andeutungsweise bestehen.
 
Der Mark VIII war ein sehr aerodynamisches und sportliches Fahrzeug und sollte vor Allem jüngere Käufer ansprechen. Die Designer Serien wurden komplett gestrichen. 1995 wurde ein limitiertes LSC (Luxury-Sports-Coupe) aufgelegt (5000 Stück). Dieser Wagen wurde mit dem Standard 4.6l V8 motorisiert, jedoch wurden die PS-Zahl auf 294 erhöht. 1997 erhielt der Mark VIII ein Face-Lift, Xenon-Schweinwerfer wurden serienmässig. Die LSC-Version blieb ab 1997 bis zum Ende der Produktion im Programm. 
 
Ebenfalls im Jahre 1998 wurde eine spezielle Collector’s Edition Mark VIII dem Käufer präsentiert. Quasi ein voll gepackter Lincoln Mark VIII zum Abschied der Mark-Serie und somit bedeutete dies auch das Ende des letzten grossen Sportcoupés der Marke Lincoln.
 
Der Lincoln Mark VIII wurde wieder etwas grösser als der Vorgänger, mit 5.25m gehört er zu den grössten Coupés in Europa. Die Fahreigenschaften sind sehr europäisch und mit diesem Auto können auch echte sportliche Ambitionen gestillt werden. Designmässig ist der Mark VIII bis heute der sportlichste Lincoln aller Zeiten, ebenfalls wurden auch ein paar Cabriolets bei der Firma American Coachbuilders gebaut.  
 
Es wurden ungefähr 120.000 Lincoln Mark VIII hergestellt. Per 2008 wurde der Lincoln Mark VIII bereits 15jährig. Wenn man ihn heute neben ein modernes, neues Auto stellt, hat man das Gefühl, der Wagen sei erst produziert worden. Das Design ist zeitlos. Schade, dass Ford Europa diese Maschine nicht offiziell eingeführt hatte, den Käufer hätte man damals sicherlich dafür gefunden. Es ist neben seinem Vorgänger Mark VII der "europäischste" Mark aller Lincolns in dieser Serie. 
  
 
Aussenmasse und div. Spezifikationen:
Länge: 5.25m (207.3“)
Breite: 1.87m (74.8“)
Höhe: 1.37m (53.6“)
Radstand: m (114.3“)
Gewicht: 1.7t (3786 lbs)
Motor: 4.6l (281ci) – 284-294 PS je nach Modelljahr 
 
  1993 Lincoln Mark VIII
1994 Lincoln Mark VIII
1995 Lincoln Mark VIII
1996 Lincoln Mark VIII
1997 Lincoln Mark VIII
1998 Lincoln Mark VIII LSC

Textversion für blinde und sehbehinderte Personen © 2017 goleon* websolutions gmbh